Hervorragende Zwischenbilanz der Sportkegler

von (fm)

Nachdem vor kurzem die Herrenmannschaft der Cuxhavener Sportkegler-Vereinigung in Wolfsburg nach 2017 zum 2. Mal den Deutschen Meistertitel auf Dreibahnen holte und Marcus Probst mit der Bronzemedaille im Herren-Einzel aufwartete, fügten am Wochenende in Kiel die Damen-A Mannschaft sowie Helga Okatz (Damen B) und Hans-Peter Buschbeck (Herren B) beim Teil eins der Bohletitelkämpfe noch drei Silbermedaillen hinzu. Alle drei Cuxhavener A-Damen setzten sich im Vorlauf noch vielversprechend durch, doch im Endlauf reichte es leider nicht zu einem Treppchenplatz.

Nach DM Teil 2 mit den Doppel- und Einzelwettbewerben folgen ein ausführlicher Bericht und Bilder von den erfolgreichen DM-Teilnehmern.

Zurück